Gönnerverein

Für die nächsten Generationen

Seit 1963 setzt sich der Gönnerverein Walter Zoo mit viel Herzblut für das Wohl der Tiere ein. Ob Sanierungen, neue Anlagen oder Forschungsprojekte – wir unterstützen den Zoo bei der Umsetzung seiner Vision, denn die Zootiere sind Botschafter ihrer Artgenossen in der Wildnis. Sie den Besucherinnen und Besuchern näher zu bringen, ist die Mission des Walter Zoos. Walter Pischl: «Denn nur was wir kennen, schützen wir.»

2018

Unterstützung Löwenanlage

2017

Erwerb angrenzendes Grundstück

2016

Unterstützung Savannenhaus

2018

Unterstützung Löwenanlage

2017

Erwerb angrenzendes Grundstück

2016

Unterstützung Savannenhaus

Idee

Das Ziel des Gönnervereins Walter Zoo ist die ideelle, materielle und finanzielle Unterstützung des Walter Zoos. Seit der Gründung 1963 konnten dank unserer Unterstützung zahlreiche Zooprojekte ermöglicht werden. Dazu gehören die Löwenanlage, das Savannenhaus, die Veterinärstation, das Schimpansenhaus und die dazugehörige Aussenanlage, die Flamingoanlage und viele weitere Projekte.

Bestmögliche Bedingungen für die Tiere zu schaffen und den Walter Zoo dadurch auch für kommende Generationen attraktiv zu gestalten, ist bei allen Projekten stets unser Hauptanliegen.

Statuten Gönnerverein Walter Zoo

Jetzt mithelfen!

Ihre Spende hilft dem Walter Zoo, die Ziele zum Wohl der Tiere sowie für den Natur- und Artenschutz zu verwirklichen. Jede Spende kommt direkt den Zoo-Tieren zugute.

Unterstützen wir den Walter Zoo gemeinsam

Mit einer Spende oder einem Legat können Sie die Projekte des Gönnervereins Walter Zoo unterstützen. Ob kleine oder grössere Beträge: Sie helfen uns, bestmögliche Bedingungen für die Zootiere zu schaffen. Eine Investition, die lange Freude bereitet und auch den nachkommenden Generationen ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

E-Banking
CH98 8127 1000 0500 6996 7

Konto
90-1664-3

Download Einzahlungsschein

Sie haben Fragen zu einer Spende oder einem Legat?

Kontaktieren Sie uns jetzt direkt.

Projekte

Gönnervereinsmitglied – Ihre jährlichen Vorteile

  • Gutschein im Wert von CHF 20.00 für einen Gratiseintritt in den Walter Zoo oder an eine Jahreskarte
  • Einladung zur Generalversammlung (25. Mai 2021) mit Apéro und Unterhaltung im Zootheater (Mitglieder stimmberechtigt)
  • Einladung zum Mitgliederabend (11. September 2021)
  • Zoonews

Jahresbeiträge

EinzelmitgliedCHF 60.00
Paar-/FamilienmitgliedCHF 100.00
Kollektivmitglied (Firmen)CHF 100.00
Freunde/Gönnermind. CHF 40.00 

Freunde und Gönner haben keine jährliche Beitragspflicht und sind an der Generalversammlung nicht stimmberechtigt.

Werde jetzt Mitglied

Bemerkung

Vorstand

Partnergemeinden

Der Walter Zoo gehört zu den wichtigsten Freizeitinstitutionen der Region. Darum unterstützen über 50 Gemeinden aus dem Kanton St. Gallen und den angrenzenden Kantonen den Gönnerverein Walter Zoo. Mit dem jährlichen Unterstützungsbeitrag, der auf einem Verteilschlüssel «Einwohnerzahl» und «Distanz zum Walter Zoo» basiert, können neue Anlagen und Sanierungen mitfinanziert werden.

Als Gegenleistung erhalten Schulklassen der Partnergemeinden eine Vergünstigung von 50 % auf den Eintrittspreis (CHF 5.00 pro Kind (CHF 6.00 inkl. Naturschutzfranken) / pro 10 Schüler ist eine Begleitperson kostenlos). Für die Schulklassen der Gemeinden Gossau, Arnegg und Andwil ist der Eintritt kostenlos. Ausserdem erhalten die Partnergemeinden eine Einladung zur Generalversammlung und zum Mitgliederabend des Gönnervereins Walter Zoo.

Möchten auch Sie mit Ihrer Gemeinde den Walter Zoo unterstützen? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns.

Unterstütze den Gönnerverein Walter Zoo mit der Vereinsplattform CONCORDIA plus. Der Gönnerverein Walter Zoo und CONCORDIA sind eine Partnerschaft eingegangen. Besten Dank!
 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?

Kontakt

Gönnerverein Walter Zoo
Aurelio Zaccari
Neuchlen 200, Postfach
9200 Gossau SG 2

Berberlöwen wurden bereits Anfang des 20. Jahrhunderts in der Wildnis ausgerottet. Einige Tiere überlebten aber in menschlicher Obhut. Sie sind die Vorfahren aller heutigen Berberlöwen in den Zoos.

Wusstest du?